• Deutsches Bergbau-Museum, Bochum
  • Weltkulturerbe Zeche Zollverein XII, Essen
  • Grubenwasserhaltung
  • ist auch künftig ohne fossile Energieträger nicht möglich
1 Deutsches Bergbau-Museum, Bochum 2 Weltkulturerbe Zeche Zollverein XII, Essen 3 Grubenwasserhaltung  4 ist auch künftig ohne fossile Energieträger nicht möglich5

Glückauf !

Hier erfahren Sie alles über die energiepolitische Entwicklung des laufenden Jahres sowie über den Nachbergbau aus einer Hand. Als unabhängiger Verband bemühen wir uns um eine eigene energie-politische Meinung. Wir sind der Überzeugung, dass auch in Zukunft eine gesicherte Energieversorgung ohne fossile Energieträger weder bezahlbar noch möglich ist. Daneben fördern wir die Bergbaukultur in NRW. Für Mitglieder übernehmen wir den Eintritts-preis in das Ruhr-Museum auf dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein XII in Essen und in das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum.

 

Aktuelles aus Nachbergbau und

ältere Beiträge

Empfehlungen

Schalke 04, Trainingsbergwerk Recklinghausen , Zollverein XII und DBM  

Sie wollen sich eine eigene Meinung bilden ?

dann sind sie hier genau richtig !

Weil wir vor allem eine abweichende Meinung zur Energie-politik und zur Versorgungssicherheit vertreten. Das schärft den Blick für andere Meinungen. Unsere partei-und wirt-schaftspolitische Unabhängigkeit ermöglicht uns, Sie möglichst glaubwürdig zu informieren. Und  das völlig kostenfrei. Wenn Sie unsere Arbeit durch eine Mitgliedschaft oder eine Spende honorieren möchten, wären wir Ihnen dankbar. 

jetzt Newsletter bestellen

  • informativ

  • anders

  • unterhaltsam

Headerfotos: wir fördern…: Revierkohle; Zollverein: gastro-check24; DBM: Herbert Aust; Ewigkeitsaufgaben: Revierkohle; Energiesicherheit: pixabay.com

unten: Schalke 04; pixabay.com; Trainingsbergwerk: Revierkohle; DBM-Grafik: Revierkohle; Zollverein XII: Revierkohle

Fotos im Newsletter werden in den Redaktionsbeiträgen gesondert gekennzeichnet